Tattooentfernung mit Cleanskin

Sind Sie den Anblick Ihres veralteten Tattoos auch leid? Möchten Sie die verblassten Farben und das aus den Jahren gekommene Motiv nicht länger auf Ihrer Haut dulden?
Veränderte Lebens- oder Körperbedingungen erwecken bei vielen Menschen den Wunsch, vorhandene Tätowierungen wieder verschwinden zu lassen. Lassen auch Sie diesen Traum Wirklichkeit werden. Mit Hilfe der modernen Lasertechnologie können heutzutage nahezu alle Tattoos schonend, vollständig und narbenfrei entfernt werden.

Behandlung und Beratung

Der hochentwickelte bewährte Nd:YAG-Laser ermöglicht beste und schnellstmögliche Behandlungsergebnisse. Im Nano-Sekunden-Bereich löst das Lasergerät kurze pulsierende Laserlichtenergie aus. Ihre Haut wird dadurch nicht zusätzlich belastet, da das Licht nur in die in der Haut eingelagerten Farbpigmente eindringt und diese zerstört. Ihr Lymphsystem wird die Farbpigmente in mehrwöchigen Prozessen abtransportieren, oder es bildet sich eine Kruste auf der Haut, die die Farbe aus dem Körper befördert.
Zur vollständigen Entfernung von Tätowierungen sind immer mehrere Behandlungen im Abstand von mehreren Wochen notwendig. Die Anzahl der Behandlungen hängt u.a. von folgenden Faktoren ab:

  • Farbe des Tattoos
  • Größe des Tattoos
  • Stechtiefe
  • Gestochene Farbmenge
  • Funktion des Lymphsystems
  • Ihr eigenes Mitwirken nach den Behandlungen

Lassen Sie sich von uns beraten und erleben Sie in einer Testbehandlung, wie Ihr Tattoo entfernt werden kann. Ihre Vorteile einer Beratung:

 

  • Sie erhalten in einem ausführlichen Beratungsgespräch alle Informationen aus der Erfahrung von tausenden Behandlungen
  • Auf Wunsch erhalten Sie eine Probebehandlung um Ihnen die Angst zu nehmen
  • Sie erfahren von einer zertifizierten Dermisthetik Therapeutin wie Ihre Erfolgsaussichten für die Behandlung sind
  • Sie erhalten Ihre persönliche Prognose und Ihr Angebot
  • Dies alles völlig kostenlos und unverbindlich

Behandlung

Vor jeder Behandlung wird eine digitale Fotoaufnahme Ihres Tattoos gemacht um Ihre Behandlungsfortschritte genau zu dokumentieren. Nach anschließender Desinfektion beginnt die Laserbehandlung, die vom Empfinden her dem Stechen des Tattoos ähnelt. Möchten Sie lieber so wenig wie möglich dabei spüren empfiehlt es sich, vorab eine Betäubungssalbe aufzutragen. Die eigentliche Laserbehandlung dauert je nach Größe des Tattoos oft nur wenige Minuten.
Abschließend wird die Stelle eine Weile nachgekühlt und verbunden. Nach der Behandlung kann die behandelte Stelle etwas gerötet und geschwollen sein. Halten Sie sie ca. 48 Stunden lang trocken und beginnen Sie dann erst damit das Tattoo mit entsprechenden Produkten zu pflegen. Juckreiz und Hautschuppungen oder leichte Verkrustungen können auftreten, dauern in der Regel aber nur wenige Tage an. Einige Wochen nach der Behandlung können Sie bereits meist deutlich sehen wie Ihr Tattoo heller geworden ist. Sie werden sich über Ihre Fortschritte freuen.

Kontakt

Medical Aesthetic Jena

Knebelstr. 3

in der Villa am Paradies

07743 Jena

 

Telefon:
+49 (0) 3641 - 635 96 42

Fax:
+49 (0) 3641 - 635 96 44


E-Mail:
info@medical-aesthetic-jena.de

 

Öffnungszeiten:

Mo-Fr. 09:00 - 18:30 Uhr

Donnerstag: 9:00 - 20:00 Uhr

Samstag: 10:00  - 13:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Weiterempfehlen

Teilen |
Gutschein bestellen